Gegen das nationale Kitesurfverbot in der Schweiz

admin

Administrator
Mitarbeiter
#1
Hallo zusammen

Nach über einem Jahr Vorbereitung ist es nun so weit: Der Zeitpunkt, um das nationale Kitesurfverbot in der Schweiz anzugehen, könnte kaum besser sein.
Unterstützt das Projekt ‚Pro Kitesurfen Schweiz‘ der Kitegenossen und klickt „gefällt mir“ auf www.prokitesurfenschweiz.ch
Wir brauchen jede Unterstützung!

Weitere Informationen zum Projekt unter: www.prokitesurfenschweiz.ch
 

Leinenverwickler

Aktiver Forum User
#3
Guckt ihr hier,

Antwort von Doris Leuthart zur Anfrage von Natalie Rickli am 4.6.12

http://www.parlament.ch/ab/frameset/f/n/4904/381895/f_n_4904_381895_381925.htm


Ich finde die Antwort von D.Leuthart etwas dürftig und absolut unverständlich! Der BR scheint nicht gewillt zu sein, sich dem Thema ernsthaft anzunehmen.

Was bedeutet das nun?
ist die Anfrage von N. Rickli im Zusammenhang mit Prokitesurfschweiz.ch zu sehen? oder ist ihre Anfrage unabhängig zustande gekommen?
Wird prokitesurfschweiz weiterkämpfen?


Gruess,

cyril
 

buffs

Aktiver Forum User
#4
Traurig dass Jemand so etwas aussagen / entscheiden kann der wahrscheinlich noch nie einen Kite in der Luft gesehen hat...
 

admin

Administrator
Mitarbeiter
#5
Hey Cyril

Die Frage war im Zusammenhang mit uns.
Hab ein bisschen Geduld, der Zug fährt..

Gruss

Mario
 

Robin

Aktiver Forum User
#6
... noch eine Anmerkung zur Frage von Frau Rickli... die musste ja mit einem Nein beantwortet werden, denn die Gegenargumente wurden praktisch in der eigenen Frage formuliert... !!!

Interessanter wäre die Frage gewesen, welche Massnahmen der Bundesrat gedenkt, um eine zukünftige olympische Sportart wie das Kitesurfen zu unterstützen und zu fördern, da aktuell die meisten Trainingsmöglichkeiten in der Schweiz durch das generelle Kitesurfverbot zunichte gemacht werden und dafür eine Gefährdung der Sportler an den wenigen und deswegen überfüllten Spots resultiert, ebenso wie eine zusätzliche Umweltbelastung durch weite Autoanfahrten.

... das wäre meine Frage gewesen... ;-)
 

Oli_73

Aktiver Forum User
#11
Ich habe gerade die Kommentare zum Bericht durchgelesen. Es gibt ja schon intolerante A***löcher. Die meisten davon brettern vermutlich mit ihren überpowerten Motorbooten mit 80 km/h den ganzen Tag über den See.... Aber die Mehrheit befürwortet die Aufhebung des Verbotes. Hoffen wir das Beste!
 
#12
Hoi zäme, toller Bericht in der 20 min. gibts irgendwo die zentralschweiz am sonntag online zum Nachlesen? habe nichts gefunden. Oder könnte jemand den Bericht als PDF oder so hier einstellen?auf jeden Fall vielen Dank an alle, die sich für uns ins Zeug legen. Hut ab!Gruess, cyril
 

admin

Administrator
Mitarbeiter
#13
Tages Anzeiger von heute (19.6.12) Seite 12 Bericht: "Parlamentarier reissen sich um Legalisierung des Kitesurfens"
 

simon

Aktiver Forum User
#14
Hey einfach grossartig wie Ihr alle Hebel in Bewegung gesetzt habt...! so eine Medienpräsenz fürs Kitesurfen gabs noch nie! Wie der Tagesanzeiger schreibt wird die Doris überrannt werden... (Ist sie eigentlich mit einem Berufskapitän verheiratet?) Super Aktion! Weiter so!GreetzSimon
 

Bintangsurf

Aktiver Forum User
#15
Ist Facebook "gefällt mir" der richtige weg? Mit meinem "gefällt mir" nur 158 Stimmen? Sind wir eine so kleine minderheit??? Ich weiss das hier sicher enorm Aufwand betrieben wird, aber sind die Welschen und Tessiner auch im Boot? Gruss Marc
 

admin

Administrator
Mitarbeiter
#17
@Bintangsurf: Ja manchmal kommt es mir schon fast vor als wäre der 'like' button defekt... ;)

Die Kitegenossen geben zurzeit alles, um das Verbot aufzuheben, für jeden Kiter sollte es eigentlich selbstverständlich sein, das Projekt 'Pro Kitesurfen Schweiz' zu unterstützen und zu 'liken' bzw. die News zu verbreiten.